Dreiköpfiges Team für Gargazon

Gemeindewahlen: "Freies Bündnis Gargazon"

"Auch Gargazon bekommt bei den bevorstehenden Gemeinderatswahlen eine Alternative zur SVP", so die Süd-Tiroler Freiheit in einer Aussendung. Erstmals tritt die unabhängige Bürgerliste "Freies Bündnis Gargazon" an. Das motivierte Team steht für eine geradlinige, ehrliche und bodenständige Politik. Die Bürgerliste ist bereit, in den Gemeinderat einzuziehen und sich den neuen Herausforderungen zu stellen.

v. l. n. r.: Lukas Tratter, Renè Lochmann, Margret (Greti) Freund

Bislang besteht der Gargazoner Gemeinderat aus der SVP und der Lista civica-Gargazzone/Bürgerliste-Gargazon. Die Bürgerliste "Freies Bündnis Gargazon" will das ändern und dem Gemeinderat "einen neuen Schwung verleihen", wie es in der Pressemitteilung der Süd-Tiroler Freiheit heißt. Sie sei davon überzeugt, dass auch in Gargazon konstruktive Oppositionsarbeit notwendig ist.

Das dreiköpfige Team besteht aus folgenden Kandidaten:

  • Renè Lochmann, 29, Aufzugstechniker, Ausschussmitglied der Freiwilligen Feuerwehr Gargazon.
  • Lukas Tratter, 35, Verkäufer, Fußball-Betreuer.
  • Margret (Greti) Freund, 56, Verkäuferin.

 

VOX News Südtirol / ja

Kommentare und Antworten

anmelden und Kommentare hinzufügen.
Sei der erste der kommentiert
Dies könnte Sie auch noch interessieren