spektakuläre letzte Runde:

Hamilton gewinnt mit nur drei Reifen

Lewis Hamilton hat den heutigen großen Preis von Großbritannien für sich entscheiden können. Bis kurz vor Schluss sah es noch nach einem Doppelsieg für Mercedes aus, aber in der letzten Runde dann das Spektakel: Bei Teamkollege Valtteri Bottas platzt ein Reifen und der RedBull von Max Verstappen, welcher eigentlich weit zurück auf dem dritten Platz lag, konnte Bottas überholen. Noch spannender wurde es, als bei Hamilton auch noch ein Schaden am Reifen enstand. Hamilton konnte den Sieg aber noch knapp vor Verstappen und Leclerc einfahren.

Bis zur letzten Runde war das Podium eigentlich schon besiegelt. Die beiden Silberpfeile liegen weit vor Verstappen im RedBull und Leclerc im Ferrari, dahinter die beiden McLaren von Sainz und Norris. Als plötzlich bei drei Wagen, nämlich denen von Hamilton, Bottas und Sainz, ein Reifen platzte, wurde das ganze Feld nochmal aufgemischt. Bottas und Sainz wurden weitergereicht; für Hamilton an der Spitze ging es sich gerade noch so aus: Verstappen holte in der letzten Runde über 20 Sekunden auf den Führenden auf und beendete das Rennen nur knapp hinter den 6-fachen Weltmeister. Leclerc wurde trotz des schwächelnden Ferrari Dritter. 

Schon in der ersten Runde ging es in Silverstone heiß her: Kevin Magnusssen wurde von Alexander Albon im RedBull total abgeräumt und krachte mit seinen Haas in die Bande. 

Einen riesen Schock bereitete auch der Unfall von Dani Kvyat: Der Russe war mit seinem AlphaTauri nach einem Reifenschaden ins schleudern gekommen und prallte hart gegen die Reifenmauer. Er verletzte sich glücklicherweise nicht. 

Auch für Racing Point ist das Rennen zum Vergessen: Nico Hülkenberg, der Ersatzfahrer von Sergio Perez, der aufgrund eines positiven Covid-19-Test nicht vor Ort sein durfte, konnte noch nichtmal an den Start gehen. Sein "lila Mercedes" hatte kurz vor dem Start mit Motorproblemen zu kämpfen, welche nicht mehr rechtzeitig behoben werden konnten. Auch Teamkollege Stroll konnte seiner Mit-Favoritenrolle nicht gerecht werden: Er wurde nur Neunter. 

VOX News Südtirol / ls

Kommentare und Antworten

anmelden und Kommentare hinzufügen.
Sei der erste der kommentiert
Dies könnte Sie auch noch interessieren