"Wie soll ich heißen?"

Neue Maskottchen im Landesmuseum Bergbau

Im Landesmuseum Bergbau gibt es vier neue Maskottchen! Doch eines von ihnen hat noch keinen Namen! Das LMB bittet um Hilfe: wie soll es heißen?

"Wie soll ich heißen?", fragt das das Maskottchen des Standorts Prettau.

Snevi, Rocki und Skribbi wohnen an den Standorten Schneeberg, Ridnaun und Steinhaus. Sie kennen sich besonders gut in der Welt unter Tage aus und begleiten die Besucher/innen auf spannende Schatzsuchen und abenteuerliche Erkundungen. Aber das Maskottchen des Standorts Prettau ist noch immer namenlos.

"Wie soll ich heißen?" So ruft das kupferrote Wesen die Freunde des LMB auf, ihm einen passenden Namen zu geben. Alle Vorschläge können auf den Social Media Kanälen des LMB eingetragen werden, damit sich das Maskottchen seinen Lieblings-Namen aussuchen kann:

Facebook: www.facebook.com/LMBsuedtirolMPMaltoadige/posts/838021883595756
Instagram: www.instagram.com/p/CLoKIOlFBEy/

Und wer weiß, vielleicht gibt es für den besten Vorschlag sogar eine Belohnung?

VOX News Südtirol / nb