Bozen Lokal

Tagung zur Pubertät im Alten Rathaus

Heute, Freitag, 17. Mai, findet um 18 Uhr im Konferenzsaal im Alten Rathaus im 2. Stock, Lauben 30, eine Tagung zum Thema “So nah – So unerreichbar – Ausnahmezustand Pubertät und wie Eltern diese Zeit überstehen” statt. Vorgestellt wird auch eine gleichnamige Broschüre.

Das “Elternsein” ist sicher eine komplexe Angelegenheit, aber gleichzeitig sehr faszinierend und belebend. Erziehen ist vor allem ein dynamischer Austausch von Beziehungen und Erfahrungen zwischen Eltern und Kindern die sich andauernd verändern.

In den vergangenen Jahren wurden die Werkstätten für Eltern mit Kindern im Jugendalter “So nah, so unerreichbar” abgehalten. Es wurden verschiedene Themen behandelt, die nützliche Tipps für Eltern zur Begleitung ihrer Kinder in dieser delikaten und gefühlsvollen Phase ihres Lebens geben wollten.

Die Broschüre ist ein Ergebnis eines Projekts, das vom Assessorat für Sozialpolitik der Gemeinde Bozen, in Zusammenarbeit mit den Referentinnen und Teilnehmerinnen entstanden ist. Die Publikation und deren Inhalte wird von den Autorinnen Giuditta Sereni (klinische Pädagogin mit Zusatzqualifikationen in Sexualerziehung und Kunsttherapie des Forums Prävention) und Nicoletta Simionato (Erziehungspsychologin und Ausbilderin, Mitarbeiterin des Mailänder Istituto di Analisi dei codici affettivi Minotauro und der Familienberatungsstelle Arca in Bozen) aufgegriffen und vertieft. Es werden Erfahrungen ausgetauscht und es wird dem Publikum die Möglichkeit gegeben Fragen zu stellen.

Für die Teilnahme an der Tagung ist die Einschreibung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Informationen und Anmeldungen: Amt für Familie, Frau, Jugend und Sozialförderung – Gumergasse 7, Tel. 0471 997237 oder 0471 997335. E-Mail-Adresse: familie.frau.jugend@gemeinde.bozen.it

Tagung und Vorstellung der Broschüre: So nah – So unerreichbar – Ausnahmezustand Pubertät und wie Eltern diese Zeit überstehen
Das Programm
navigate_before
navigate_next

VOX-NEWS-Südtirol-Quellenverweis:
Die Broschüre “So nah – So unerreichbar – Ausnahmezustand Pubertät und wie Eltern diese Zeit überstehen” – zur Ansicht: hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.